MENU
karriere

Fach- und Führungskräfte

Sie haben Ihre Ausbildung gerade abgeschlossen, oder bereits Berufserfahrung gesammelt und möchten Ihre Kenntnisse und Fähigkeiten im Umfeld der holzverarbeitenden Industrie zum Einsatz bringen? Dann sind Sie bei uns genau richtig, denn die Basis für den nachhaltigen Erfolg von binderholz bilden unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Dabei wissen wir, wie wertvoll unterschiedliche Lebenserfahrungen und Standpunkte für unser Unternehmen sind.
binderholz bietet in der heutigen Größenordnung ein vielfältiges und umfangreiches Arbeitsangebot. Sollte aktuell keine passende Stelle für Sie ausgeschrieben sein, freuen wir uns über eine Initiativbewerbung von Ihnen.

Technische Fach- und Führungskräfte

Sie haben gerade Ihre technische Schulausbildung oder Ihr Studium abgeschlossen? Oder sind als berufserfahrene Fachkraft auf der Suche nach einer neuen beruflichen Herausforderung? Unsere sehr vielfältige Geschäftsfeldstruktur an den internationalen binderholz Standorten bietet für AbsolventInnen technischer Fachrichtungen sowie für erfahrene Fachkräfte zahlreiche Karriereoptionen!

Einige beispielhafte Arbeitsfelder stellen wir Ihnen nachfolgend dar. In unseren aktuellen Ausschreibungen finden Sie weitere interessante Einstiegsmöglichkeiten.

TimberBrain Bürogebäude Hallein

Teamleitung Arbeitsvorbereitung und Projektierung | Standort Hallein

Alexander Schorn

„Nach meinem HTL Abschluss 2013 am Holztechnikum Kuchl und abgeschlossenem Grundwehrdienst, begann ich mit Jänner 2014 bei binderholz in der Arbeitsvorbereitung von Brettsperrholzprojekten zu arbeiten.
Zu Beginn habe ich Standardprojekte aus dem Raum Österreich, Deutschland und Italien betreut. Nachdem ich einiges an Erfahrung sammeln konnte, erarbeitete ich erste größere Planungsprojekte in Österreich und auch in Großbritannien. Bedingt durch das Wachstum wurde Anfang 2017 die Technikabteilung in 2 Bereiche gesplittet (Technik 1 und Technik 2), ich übernahm in diesem Zuge die Leitung von Technik 1.
Seit 2018 bin ich nun für die Leitung im Bereich Projektierung, sowie die Leitung vom Team Technik 1 verantwortlich. Besonders stolz macht es mich, dass ich mit so motivierten und kompetenten Kollegen zusammenarbeiten kann.“

Kaufmännische Fach- und Führungskräfte

AbsolventInnen wirtschaftlicher Studiengänge (sowie HAK- oder kfm. Lehrabschluss) sind bei binderholz in allen klassischen Funktionsbereichen zu finden:

Treasury | Standort Fügen

Christof Sabransky

„Die ersten Berührungspunkte mit binderholz ergaben sich durch meine studentische Tätigkeit bei einer österreichischen Bank.
Mittlerweile bin ich seit 3 Jahren, die  spannender und herausfordernder nicht sein hätten können, in der Zentrale in Fügen tätig. Im Wesentlichen sind wir im Treasury für die Planung und Steuerung finanzieller Mittel und Risiken der gesamten binderholz Gruppe zuständig und wickeln auch den kompletten Zahlungsverkehr ab.
Bedingt durch die sehr positive Entwicklung unserer Unternehmensgruppe dürfen Weiterbildungsmaßnahmen nicht außer Acht gelassen werden. So wurde es mir ermöglicht, die umfassendste Treasury-Ausbildung in Mitteleuropa zu besuchen, welche ich als Jahrgangsbester abschließen konnte.
Diese erworbenen Kenntnisse kann ich nun sehr gut in meiner täglichen Arbeit als 'Schatzmeister' (deutsch für 'treasurer') in Kombination mit einem ausgeprägten Zahlenverständnis anwenden, wo ebenso ein verantwortungsvoller und diskreter Umgang mit den Unternehmensinformationen selbstverständlich ist.“

IT-Fachkräfte und IT-ProjektleiterInnen

binderholz hat bereits frühzeitig erkannt, dass unseren IT-ExpertenInnen im Zeitalter der Digitalisierung eine tragende Rolle zukommt. Unsere IT-Fachkräfte aus dem Soft- und Hardwarebereich bilden die Schnittstelle zwischen den produzierenden, technischen und betriebswirtschaftlichen Bereichen unseres Unternehmens. Die laufende Betreuung und Weiterentwicklung unserer bestehenden Prozesse und Programme bildet eine wichtige Grundlage für die tägliche Arbeit sowie strategischen Weiterentwicklungen.
Intensive Investitionen in den Ausbau unseres Hardwareumfelds und in firmeneigene Software-Neuentwicklungen ermöglichen das Arbeiten in einem dynamischen und hochmodernen Umfeld.

binderholz headquarter Eingangsbereich

Sotwareentwicklung | Standort Fügen

Michael Oblasser

„Nach meinem Abschluss am IT-Kolleg Imst startete ich meine berufliche Karriere im August 2018 bei binderholz in Fügen als Softwareentwickler. Dort bin ich gemeinsam mit meinen Kollegen für unser ERP-System und unsere Workflow-Management-Software zuständig. Neben den täglichen Support- und Wartungsanfragen von MitarbeiterInnen der gesamten binderholz Gruppe, arbeite ich auch an umfangreichen Projekten, die den täglichen Arbeitsablauf, sowie die Prozesse unseres Unternehmens optimieren. Es ist äußerst spannend, gemeinsam im Team an neuen Lösungen zu arbeiten und neue Erfahrungen in anspruchsvollen Projekten zu sammeln.“