Seminare
MENU

29.11.2015

Aktuelles

binderholz übernimmt PHB Burgbernheimer Holzbau GmbH & Co. KG

Die Binder Beteiligungs AG, Fügen, übernimmt mit August 2015 die PHB Burgbernheimer Holzbau GmbH & Co. KG, sowie sämtliche Mitarbeiter. Die bestehende BSH Produktion wird modernisiert und die Kapazität erweitert, wofür genügend Grundflächen vorhanden sind. Mit getrocknetem und gütesortiertem Schnittholz wird der Standort vom Sägewerk Kösching  aus beliefert. Mit der Integration des BSH Werks in die bestehende binderholz Gruppe werden Synergien optimal genutzt.

Mit der Binderholz Burgbernheim GmbH wird die Kapazität für verleimte Massivholzprodukte in der binderholz Gruppe von derzeit 420.000 m³ auf über 500.000 m³ erweitert.

zurück zur Übersicht

Service