Seminare
MENU

14.11.2018

Aktuelles

Begabtenförderungsfeier für den Bezirk Schwaz

Am Mittwoch, den 14.11.2018 wurden engagierte Lehrlinge aus dem Bezirk Schwaz vor den Vorhang geholt. Arbeitslandesrätin Beate Palfrader übergab im Rahmen der Begabtenförderungsfeier im SZentrum die Urkunden an 49 Lehrlinge und ihre AusbildnerInnen. Wir gratulieren unseren Lehrlingen Patrick Aschkan (Bürokaufmann) und Lukas Schatz (IT-Techniker) zur erhaltenen Begabtenförderung. Aus terminlichen Gründen konnten Patrick und Lukas leider nicht selbst an der Feier teilnehmen. Unser Ausbildungsleiter Alois Gruber nahm die Urkunde stellvertretend entgegen.

Die Begabtenförderung wird bereits seit 27 Jahren vergeben und ist eine finanzielle Belohnung in Höhe von 50 bis 340 Euro – je nachdem wie viele Kriterien ein Lehrling erfüllt. „Wer gute Noten in der Berufsschule hat, fleißig ist und engagiert lernt – sowohl in der Schule als auch im Lehrbetrieb, der soll dafür belohnt werden. Die Begabtenförderung drückt unsere Wertschätzung gegenüber den Lehrlingen aus“, so die Landesrätin.
Über 10.000 Jugendliche absolvieren derzeit eine Lehre in Tirol, im Bezirk Schwaz sind es 1.433. Die Begabtenförderung erhalten Lehrlinge für Erfolge in der Berufsschule (ab dem 2. Ausbildungsjahr), beim Lehrlingswettbewerb der Wirtschaftskammer sowie bei der Lehrabschlussprüfung. Auch die Beurteilung durch den Lehrbetrieb fließt in die Entscheidung mit ein.

zurück zur Übersicht

Service