Seminare
MENU

24.11.2014

Aktuelles

10 Geschoße Hybrid aus BBS & Stahl in London

Die Architekten Hawkins/Brown wurden von Regal Homes beauftragt, das größte mit Brettsperrholz gebaute Hochhaus in Europa zu entwerfen und dazu liefert binderholz Bausysteme gemeinsam mit der X-LAM Alliance österreichisches Holz und Know-How nach Großbritannien. Regal Homes hat die Baugenehmigung für ein 10-geschoßiges Wohnhaus in Hybridbauweise aus BBS und Stahl in London mit 6.750 m² Nutzfläche bekommen und setzt damit neue Standards im Massivholzbau. Das Objekt an der Wenlock Road in Hackney im Osten von London umfasst insgesamt 4.650 m2 Wohnfläche mit 50 Wohneinheiten und 1.190 m² Gewerbefläche. Aufgrund der außergewöhnlichen kreuzförmigen Architektur, welche an den Banyan Baum aus dem asiatischen Raum erinnert, bietet es mit einem einzigartigen Licht- und Terrassenkonzept eine einmalige Wohnqualität mitten in der Großstadt und fügt sich perfekt in den Regent’s Canal ein.

binderholz liefert 1.400 m³ Brettsperrholz und punktet mit seiner Erfahrung im Massivholzbau. Das Gebäude wird mit einem Lattenrost in Lärche verkleidet und straßenseitig entlang der Wenlock Road mit Backsteinziegeln bedeckt.

binderholz ist stolz, seine Kompetenz bei Prestigeprojekten zu beweisen und neue Wege im mehrgeschossigen Massivholzbau zu gehen.

Presse: Architektur aktuell - Gebaute Geschichte - Wenlock Road

Video Wenlock Road

Fotos: Wenlock Road (UK), ©Hawkins\Brown Forbes Massie

zurück zur Übersicht

Service