Wirtschaftlich und nachhaltig zugleich | Gewerbe- und Industriebauten

WIRTSCHAFTLICH UND NACHHALTIG ZUGLEICH GEWERBE- UND INDUSTRIEBAUTEN

Für den Gewerbe- und Industriebau kommen vor allem Hybridbaulösungen mit Massivholz zum Einsatz, darunter zum Beispiel Elemente aus Massivholz in Kombination mit Stahl und Beton. Diese eignen sich speziell für den Hallenbau und sind hier sowohl technisch als auch wirtschaftlich sinnvoll. Dachkonstruktionen mit einer primären Tragstruktur aus Brettschichtholz BSH lassen sich in unterschiedlichen Formen realisieren. Diese vergleichsweise leichten Konstruktionen erfüllen hohe Brandschutzanforderungen und wirken formschön und ästhetisch. Dabei verbessern standardisierte Lösungen die Wirtschaftlichkeit der Bauwerke wesentlich. Im großen Stil ist der Einsatz von systemhaften Bauteilkomponenten vor allem im Verwaltungs- und Bürobau möglich. binderholz setzt für Baulösungen ausschließlich geprüfte und zertifizierte Komponenten aus Massivholz ein, was die Planung und Errichtung von Bauwerken vereinfacht und beschleunigt. Einen hohen Stellenwert haben neben der Wirtschaftlichkeit eines Projekts auch Themen wie Nachhaltigkeit - sowohl mit Blick auf den Baustoff als auch hinsichtlich der Gebäudenutzung, Ökologie, Energie, Lebenszykluskosten und Recycling. Diese Punkte stehen im Fokus vieler Bauherren, wenn es um die Planung neuer Büro- oder Verwaltungsgebäude geht. Schließlich müssen diese Objekte oftmals in hohem Maße repräsentativ wirken. Als binderholz Baulösung intelligent verarbeitet, ist der natürliche und nachwachsende Rohstoff Holz besonders nachhaltig und ökologisch. Er lässt sich wiederverwenden und zu 100 Prozent recyceln. BAULÖSUNGEN Gewerbe | Industrie Fotos: © B&K Structures Ltd., www.florianhammerich.com

THE GRAMOPHONE WORKS London | Großbritannien Basierend auf der Canal-Side-Architektur der Vergangenheit, belebt eine beeindruckende 6-stöckige Leichtbaukonstruktion aus Glas, binderholz Brettsperrholz BBS, binderholz 3-Schicht-Massivholzplatten und den massiven Ziegelsockel aus den 1930er Jahren. binderholz Brettsperrholz BBS und binderholz 3-Schicht-Massivholzplatten aus nachhaltiger Forstwirtschaft binden über 1000 Tonnen CO2 und leisten so einen wesentlichen Beitrag zum Klimaschutz. Fotos: © Studio RHE

Honeycamp Mannheim | Deutschland Errichtet wurde das Gebäude in Skelettbauweise mit binderholz Brettschichtholz BSH Stützen und Trägern. Die Flächen sind stark variabel, sodass nahezu jeder Raumbedarf zur Verfügung gestellt werden kann. Die Wände und Decken bestehen aus binderholz Brettsperrholz BBS teileweise in Sichtqualität, die reichlich Platz für individuelle Gestaltungsmöglichkeiten bieten. Fotos: © Robin Heller - Treehouse Studios

binderholz Bürogebäude Baruth | Deutschland Für den Neubau des Bürogebäudes wurden insgesamt 715 m³ binderholz Brettsperrholz BBS verwendet. Auch 15 m³ Brettschichtholz und 300 m² 3-Schicht-Platten aus Fichte und Kiefer wurden in den Neubau integriert. Die tragenden Außenwände wurden mit sogenannten binderholz Brettsperrholz BBS Thermoelementen realisiert. Diese BBS Thermo Wände wurden aus 27,5 cm starken binderholz Brettsperrholz BBS ohne jegliche zusätzliche Wärmedämmung realisiert. Fotos: © www.florianhammerich.com

Produktions- und Handelsbetrieb Pians | Österreich Für eine glatte Deckenuntersicht mit Holzoptik im Verkaufs- und Gastronomiebereich spannt sich eine 650 m² große binderholz Brettsperrholz BBS Decke mit einer Stärke von 24 cm, die ohne Unter- und Überzüge auskommt und nur von 14 Stützen 24 x 24 cm getragen wird. Bis dato die weltweit größte punktgestützte binderholz Brettsperrholz BBS Decke. Fotos: © ATP architekten ingenieure

Businesscenter 'Curve' Saint-Denis | Frankreich Die Hauptstruktur des Businesscenters ‘Curve‘ besteht vollkommen aus Massivholz in Form von binderholz Brettsperrholz BBS und Brettschichtholz. Insgesamt kamen 5.000 m³ binderholz Brettsperrholz BBS zum Einsatz. Fotos: © www.florianhammerich.com

Businesscenter Axtell House Soho London | Großbritannien Während der umfangreichen Restaurierungsarbeiten durch die Baufirma wurde der Kern des ursprünglichen Gebäudes vollständig entfernt und später mit mehr Arbeitsfläche wieder neu positioniert. Hinzu kamen drei Stockwerke sowie ein Gemeinschafts-Dachgarten. Die Aufstockung wurde mittels Stahlrahmen und Massivholzdecken aus binderholz Brettsperrholz BBS in Sichtqualität realisiert. Fotos: © RED Construction Group

Bürogebäude Orsman Road 6 Hackney | Großbritannien Auf mehr als 3.000 m² Fläche bietet das 6-stöckige Bürogebäude geräumige sowie helle Arbeits- und Aufenthaltsbereiche. Durch die Hybridkonstruktion mit binderholz Brettsperrholz BBS konnte eine maximale Nutzung des Standortes zwischen den angrenzenden Gebäuden und dem Kanal erreicht werden. Fotos: © B&K Structures Ltd., Waugh Thistleton Architects

Reithalle Fohlenhof Ebbs | Österreich Die Halle wurde als einhüftiges Rahmentragwerk konstruiert. Mit einem Abstand von 6 Metern wurden jeweils 2 Brettschichtholz Träger mit einer Länge von bis zu 29,5 Metern auf die Stützen montiert. Um den Anforderungen der Statik gerecht zu werden, hatten diese Träger eine Höhe von 1,48 m und wurden direkt aus dem Brettschichtholzwerk Jenbach auf die Baustelle geliefert. Zwischen den eingehängten Pfetten wurden die binderholz Brettsperrholz BBS Elemente angebracht. Fotos: © Jürgen Scharmer

Mastercard VIP Haus Kitzbühel | Österreich Die Tribünen-Lounge im Altholz-Look mit Dachterrasse und Bar besteht einschließlich der Küche aus einer Kombination von binderholz Brettsperrholz BBS, Brettschichtholz BSH, Massivholzplatten und Profilholz. Das Besondere daran ist, dass es durch die vollkommen flexible Modulbauweise in nahezu jedem Gelände aufgebaut werden kann. Fotos: © WWP

Wasserpark Rulantica Rust | Deutschland Ein Mix aus skandinavischem Stil, nordischen Landschaftszügen sowie fantasievollen Gestaltungen und das alles mit einer binderholz Brettschichtholz BSH Dachkonstruktion umrahmt. Insgesamt wurden 1.100 m³ Brettschichtholz BSH, 300 m³ binderholz Brettsperrholz BBS verbaut. Fotos: © Holzbau Amann GmbH

Firmengebäude Kost Kamm Windelsbach | Deutschland Alle Gebäudeteile bestehen aus Massivholzprodukten, im Inneren wurde binderholz Brettsperrholz BBS in Sichtqualität verarbeitet. Selbst die aus den Wänden geschnittenen BBS-Elemente der Fensteröffnungen werden als Arbeitstische genutzt. Zusätzlich wurden 3-Schicht Massivholzplatten für die Konstruktion verwendet. Fotos: © Melanie Wiesner

Büro-Box Thalgau | Österreich Bei diesem Objekt wurde eine kreative Lösung aus Holz gewählt. In der bestehenden Industriehalle wurde ein moderner und innovativer Bürokomplex gebaut. Insgesamt wurden 124 m³ binderholz Brettsperrholz BBS, davon 63 m³ BBS XL in Wohnsichtqualität und 61 m³ BBS 125 in Nichtsichtqualität verbaut. Fotos: © dunkelschwarz ZT OG

Autobahnraststätte A63 Cestas Ouest Bordeaux | Frankreich Für die Holzkonstruktion und den Innenausbau wurden 120 m3 binderholz Brettsperrholz BBS, 40 m3 Brettschichtholz BSH und 1500 m2 3-Schicht Massivholzplatten verbaut. Fotos: © binderholz

Tanzschule Santner Wels | Österreich In Abstand zu den historischen Wänden wurde eine Holzkonstruktion aus weiß lasiertem binderholz Brettsperrholz BBS angebracht. Somit konnten die historischen Innenwände erhalten bleiben und wurden durch neue Fenster in den Sockelzonen ergänzt. Insgesamt wurden 1200 m² binderholz Brettsperrholz BBS verwendet. Fotos: © Walter Ebenhofer

METRO ZERO 1 St. Pölten | Österreich Massivholzplatten, Brettschichtholz BSH und binderholz Brettsperrholz BBS wurden in dem Gebäudekomplex verbaut. Somit beläuft sich der Holzanteil auf 2.860 m³, was zu einer CO2-Einsparung von ca. 2.860 Tonnen führt. Allein durch die Verwendung von Holz anstelle von Stahlbeton wurden ganze 660.000 kg CO2 eingespart. Fotos: © Walter Ebenhofer

Kaffeeproduktion Johannson Vestby | Norwegen Sowohl innen, als auch außen ist Holz das Hauptmaterial. Die Wände und Decken bestehen aus 1.100 m³ binderholz Brettsperrholz BBS, für Stützen und Träger kamen 1.300 m³ Brettschichtholz BSH zum Einsatz. Fotos: © JOH-SALG AS

Louis Vuitton 'Atelier de maroquinerie' Beaulieu-sur-Layon | Frankreich Das Gebäude mit einer Gesamtfläche von 6.000 m² besteht im Inneren aus einer Holz-Stahl-Konstruktion und einer umlaufenden Glasfassade. Das Dach aus 6.500 m² binderholz Brettsperrholz BBS übernimmt die Rolle einer Scheibe, die die Gebäudespannung auf die zentralen Stützen verteilt. Fotos: © LV & DE-SO architectes

binderholz Bürogebäude TimberBrain Hallein | Österreich Für den Neubau des Bürogebäudes wurden insgesamt 610 m³ binderholz Brettsperrholz BBS verwendet. 450 m³ davon waren BBS 125 und 160 m³ BBS XL Elemente. Auch 20 m³ Brettschichtholz BSH und 100 m² 3-schichtige Massivholzplatten aus den Holzarten Fichte, Zirbe, Lärche, Kiefer und Weißtanne wurden in den Neubau integriert. Die tragenden Außenwände wurden mit sogenannten BBS Thermo Elementen realisiert. Fotos: © binderholz

Straßenmeisterei Haiming | Österreich Das Tragwerk wurde durch eine Kombination aus binderholz Brettsperrholz BBS Elementen und Brettschichtholzträgern realisiert. Es wurden 580 m3 BBS 125 in Industriesicht Qualität und 45 m3 BBS XL Elemente verbaut. Durch die Systembauweise mit den binderholz Brettsperrholz BBS 125 Elementen setzt dieses Konzept auf ein hohes Maß an Vorfertigung. Fotos: © 2quadr.at

Binderholz Bausysteme GmbH A-5400 Hallein/Salzburg fon +43 6245 70500 · fax +43 6245 70500-17001 bbs@binderholz.com · www.binderholz.com Weitere Projekte finden Sie unter www.binderholz.com/bauloesungen binderholz Bürogebäude Baruth | Deutschland Bahnhof und Rathaus 'Stadshus', Växjö | Schweden Quartier Prinz-Eugen-Park, München | Deutschland Hotel MalisGarten, Zell am Ziller | Österreich Seethalerhütte am Dachstein | Österreich Kaffeeproduktion Johannson, Vestby | Norwegen Einfamilienhaus, Uderns | Österreich Wasserpark Rulantica, Rust | Deutschland Privates Doppelwohnhaus Mut zur Lücke, Innsbruck | Österreich Studentenwohnheim 'Adohi Hall', Arkansas | USA Fotos: binderholz, www.florianhammerich.com, Anders Bergön, Conné van d‘Grachten, ZillerSeasons, PREFA/Croce & Wir, JOH-SALG AS, becknaphoto, Holzbau Amann GmbH, David Schreyer / D-07-2022 Download

RkJQdWJsaXNoZXIy NTQ5ODU5