MENU

Modular Box, Porto | Portugal

Konzept

Projekt Design- und Architekturbüro
und Ausstellungsraum
Ort Porto, Portugal
Jahr der Errichtung 2013

Bauherr SPSS Lda.
Architektur
SPSS Design,
José Simoes
Verwendung Massivholz-
platten
binderholz 3-Schicht-
Massivholzplatten für die Konstruk-
tion und Innenraumgestaltung

Mit der "Modular Box" hat sich das in Porto ansässige Design- und Architekturbüro SPSS ein modernes Gebäude geschaffen, das unterschiedliche Materialien und Baustoffe wie Holz und Stahl zu einem harmonischen Ganzen vereint. Genutzt wird die Modular Box als Design- und Architekturbüro wie auch als Ausstellungsraum.

 

 

 

 

 

Besonderheiten

Das Außergewöhnliche bei diesem Gebäude ist, dass vorgefertigte Raumelemente aus Holz mit einem Transport-Stahlcontainer kombiniert wurden. Für das Gebäude und die Innenraumgestaltung der modular verwendbaren Elemente wurden binderholz 3-Schicht-Massivholzplatten aus Fichte und Lärche in verschiedenen Stärken von 12 bis 50 mm eingesetzt.

Grundriss Erdgeschoss
1 Eingangsbereich
2 WC
3 Container
4 innere Garten
Grundriss 1. Stock
5 Container
6 integrierter Tisch

binderholz 3-Schicht-Massivholzplatten für Boden, Wand- und Deckenverkleidung

Die hohe Formstabilität und Festigkeit der Platten erlauben, sie sowohl als Wand- und Deckenverkleidung zu verwenden als auch Boden und Treppe damit zu gestalten. Gerade im Innenausbau stellt die Massivholzplatte eine natürliche und baubiologische einwandfrei Lösung dar.

Zu den wesentlichen Vorteilen der 3-Schichtplatten gehören die leichte Verarbeitbarkeit und Handhabung als auch ihre flexible Oberflächenbehandlung.

Auf einer Grundfläche von 110 m² kamen in der Modular Box 270 m² binderholz 3-Schicht-Massivholzplatten zum Einsatz. Der Bau wurde innerhalb eines Monats fertiggestellt.

3-Schicht-Massivholzplatten für Boden, Wand- und Deckenverkleidung
Flexibler Einsatz der 3-Schichtplatte im integrierten Möbelbau
Warme und natürliche Atmosphäre durch Massivholz

Modular Box als Prototyp

In diesen von der warmen und natürlichen Ausstrahlung der Massivholzplatten geprägten Räumen der Modular Box stellt das Designbüro SPSS Lda. die nach eigenen Entwürfen gefertigten Möbel und Dekorationsgegenstände aus Holz aus; zusätzlich befindet sich dort der Arbeitsplatz des Architekten, der diese Modular Box gestaltet hat.

Die Modular Box ist der Prototyp für das modulare Bauen mit Holz, das die Firma SPSS mittlerweile auch bei der Umsetzung eines Öko-Wohnhauses angewendet hat.

Starker Kontrast zwischen Stahlcontainer und Holzoberfläche
Helle und lichtdurchflutete Raumgestaltung
Podesttreppe mit sichtbarem
Aufbau der Massivholzplatte
Massivholzplatte für die Innenraumgestaltung

Fotos: © Ricardo Oliveira, Arq und SPSS Design

binderholz Bürogebäude, Lieksa, Finnland | Firmenzentrale Ferribiella, Verrone, Italien | Bürogebäude BGV Versicherung, Bad Goisern, Österreich | Reitsportzentrum Spessart, Linsengericht, Deutschland | BSkyB, London, Großbritannien | Modular Box, Porto, Portugal | Freiburger Hof, Freiburg, Deutschland | Tiare Shopping Center, Inter Ikea, Villesse, Italien | Logistikhalle Schachinger, Linz, Österreich | Ywood Business, Aix-en-Provence, Frankreich | Bürogebäude binderholz Bausysteme, Unternberg, Österreich | Büro- und Geschäftsgebäude, Toulouse, Frankreich | Bürogebäude Juwi, Wörrstadt, Deutschland | binderholz woodcenter, Kösching, Deutschland | binderholz headquarter, Fügen, Österreich