MENU

Profilholz

binderholz Profilholz

Binderholz Profilholz bietet vielfältige architektonische Gestaltungsmöglichkeiten für den Innen- und Außenbereich. Einsatzmöglichkeiten: von Vordachschalung zu Außenschalung, von Fußböden zu Wand- und Deckenverkleidung, vom Dachboden bis zum Keller und vom Wohnraum bis zum Feuchtraum.

· Ausgezeichnet mit dem AUSTRIA GÜTEZEICHEN
· Fremdüberwachung durch unabhängige Institute
· Geringes Gewicht bei hoher Belastbarkeit
· Leicht zu montieren
· Große Auswahl an Profilen
· Strukturierte Oberflächen bei verschiedenen Profilen
· Oberflächenbehandlungen - Beschichtungen
· Gedämpftes Profilholz auf Anfrage
· Filterfunktion
· Feuchtigkeitsregulierend und behaglich auch im Feuchtraumbereich
· Vielseitig im Dachbodenbereich
· Verbesserung der Wärmedämmung bei Fassaden
· Lange Haltbarkeit
· Längen in 4 oder 5 m erhältlich
· Sägeraue Oberfläche möglich

Mit ausgezeichneter und geprüfter Qualität

binderholz liefert als Mitgliedsunternehmen des Verbandes der Europäischen Hobelindustrie (VEH) Hobelwaren wie Profilholz von höchster Qualität. Ziel des VEH sind Forschung & Entwicklung, die qualitätsbewusste Produktion von Hobelwaren und Markttransparenz. Qualität ist ein Kriterium, das vor allem auf dem Sektor der Holzindustrie immer mehr an Bedeutung gewinnt. Externe Kontrollen geben Sicherheit und gewährleisten die erforderliche Zufriedenheit unserer Kunden.        

Güterichtlinien neu

Verband der Europäischen Hobelindustrie

Binderholz GmbH Fügen, Profilholz, Privathaus

Standardprofile

Faseschalung (mit 2 mm Fase) Profil C = Profil 7

Faseschalung (mit 4 mm Fase) Profil C = Profil 2

Trapezschalung Profil F = Profil 4

Glattkantbrett (Kanten mit 2 mm Fase) Profil A = Profil 6

Brandschutzschalung Profil S = Profil 13

gilt nur mit zusätzlichen Bauteilschichten

Brandschutzschalung Doppelnut/Feder Profil P = EI30

gilt für sich allein als Brandschutzbohle

Rundschalung Profil D = Profil 9

Fassadenschalung Profil 19

Bodenbretter Profil O = 1

Rhombusschalung

Rhombusschalung* mit Nut und Feder

Terrassendiele

Terrassenboden glatt oder beidseitig geriffelt

Angaben in mm

© TRAPA Böden

Sonderprofile

auf Anfrage

binderholz GmbH, Tabelle, Sonderprofile

Veredelung

binderholz Fügen, Profilholz gebürstet
Profilholz gebürstet
binderholz Fügen, Profilholz gehackt
Profilholz gehackt
Profilholz gedämpft antik (gehackt)

Dämpfen von Profilholz

Um das Profilholzprogramm zu vervollständigen, bietet binderholz neben einer großen Auswahl an Profilen und Oberflächenbehandlungen wie Bürsten, Hacken und Beschichtung jetzt auch gedämpftes Profilholz an. Die Dämpfung erfolgt ohne Zugabe von Chemie. Es kommt zu einer gleichmäßigen Intensivierung der Eigenfarbe. Dadurch wird eine Altholz Optik erreicht.

Beschichtung von Profilholz

Die Beschichtung erfolgt mit wasserverdünnbaren Lasuren der Firma Adler Lacke und ist bei allen von binderholz angebotenen Profilholzvarianten möglich. Der Auftrag erfolgt mit modernsten Bürstautomaten, welche eine gleichmäßige Oberfläche und gleichbleibende Schichtstärke garantieren. Neben zahlreichen Standardfarbtönen besteht die Möglichkeit, Farben individuell zu mischen.

Produkt Adler Aqua Deco-Lasur - wasserverdünnbare Dünnschichtlasur auf Acrylatdispersionsbasis

Anwendungsgebiete nicht direkt bewitterte Holzbauteile wie zum Beispiel Dachuntersicht-Verkleidungen und geschützte Holzfassaden

Auftragsart mit Bürstmaschinen

Vorteile
· Ausgezeichneter UV-Schutz durch Verwendung von Spezialpigmenten
· Ökologisch unbedenklich - schwermetallfrei
· Hohe Blockfestigkeit
· Ausgezeichnete Wetterbeständigkeit - blättert bei Bewitterung nicht ab
· Atmungsaktive, diffusionsoffene Oberfläche
· Einfache Pflege
· Biozidfrei
· Wasserabweisend

FARBPALETTE Farblos, Weide, Eiche, Zeder, Oliv, Mahagoni, Ebano, Teak, Lärche, Kiefer, Nuss, Palisander. Alle Farbtöne sind untereinander mischbar.

Werkstattgebäude, Profilholz beschichtet
Binderholz Fügen, Profilholz Beschichtung
Profilholz beschichtet

Kontakt

Bitte füllen Sie das Formular vollständig aus. Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.